Welcome to Evently

Lorem ipsum proin gravida nibh vel veali quetean sollic lorem quis bibendum nibh vel velit.

Evently

Stay Connected & Follow us

Simply enter your keyword and we will help you find what you need.

What are you looking for?

  /    /  Musik im Verein

Musik im Verein

Das Kerngeschäft der MusikART Düren e. V. ist die Förderung der Musik im Verein. Aktuell sind im Verband 30 Musikvereine aus dem Kreis Düren organisieren. Dabei handelt es sich um Spielmannszüge, Tambourcorps, Fanfarenzüge, Blasorchester, Big Bands, Pipe Bands und Brass Bands. Die Fachverband für Musik unterstützt die Vereine mit Förderungen, Beratung, Workshops und Qualifizierungen.

D-Lehrgang im Kreis Düren

Leistungslehrgang D1, D2 und D3 für Blasmusik und Spielleute

In jedem Jahr findet im Kreis Düren der D-Lehrgang statt. Hierbei handelt es sich um einen Leistungslehrgang für Blasmusik und Spielleute. An den Lehrgangstagen wird den Teilnehmenden je nach Leistungsstufe Musiktheorie und Praxisunterricht am Instrument vermittelt. Die MusikART Düren e. V. orientiert sich dabei an den Lehrgangsrichtlinien des Volksmusikerbund NRW e. V. bzw. der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände (BDMV). Der Lehrgang wird mit einer praktischen und theoretischen Prüfung abgeschlossen.

In diesem Jahr findet wieder ein D-Lehrgang für Blasmusik und Spielleute in den Leistungsstufen D1, D2 und D3 statt.

Termine (jeweils von 9 bis 15:30 Uhr):

Samstag, 29.10.2022
Samstag, 05.11.2022
Samstag , 12.11.2022
Samstag, 19.11.2022

Theorie-Prüfung: Mittwoch, 23.11.2022
Praxis-Prüfung: Samstag, 26.11.2022

Abschlussfeier: 04.12.2022 in der Jugendhalle Kufferath

Lehrgangsgebühr: 44,50 Euro je Teilnehmer

Anmeldungen bis zum 23.09.2022 per eMail: info@musikart.de

Trumpet Talk mit Martin Reuther

Am 12. Februar 2022 laden wir alle Trompeter*Innen (inklusive Kornett und Flügelhorn) ein, gemeinsam mit Dozent Martin Reuther über Trompeten-Lieblingsthemen zu sprechen und Erfahrungen auszutauschen.

Themenvorschläge sind hier beispielsweise: tägliche Übungen (auch „Drill“ oder „Routine“ genannt), unser Equipment von Mundstück bis Schallstück, Dämpfer, Sinn und Unsinn von Modifikationen am Instrument, Frage/Antwort-Runde mit Themen, die Euch am Herzen liegen…)

Martin Reuthner stammt aus Süddeutschland und ist im Blasorchester großgeworden.

Er ist Leiter der Big Band der Uni Siegen und der Hochschule Düsseldorf sowie Trompetenlehrer im Bereich „moderne Stillistik“ beim Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr in Hilden.

Der Workshop findet am 12. Februar 2022 in der Jugendhalle Düren-Kufferath von 13:30 Uhr bis 16:30 Uhr statt.

Teilnehmergebühr: 7,50 Euro

Anmeldung bis zum 3. Februar 2022 per eMail: info@musikart.de

Workshop Brass Pops Quintett mit Martin Reuther

Martin Reuthner hat zahlreiche Original- arrangements aus dem Popularbereich für Blechbläserquintett verfasst und aufgenommen. Wer Lust hat, diese Werke kennenzulernen und anhand der Originalaufnahmen einzustudieren, ist herzlich dazu eingeladen. Besetzung: 2 Trompeten in Bb oder C, Horn in F oder Es, Posaune und Tuba. Es können natürlich auch Stimmen mehrfach besetzt werden.

Martin Reuthner stammt aus Süddeutschland und ist im Blasorchester großgeworden. Er ist Leiter der Big Band der Uni Siegen und der Hochschule Düsseldorf sowie Trompetenlehrer im Bereich „moderne Stillistik“ beim Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr in Hilden.

Der Workshop findet am 19. März 2022 in der Jugendhalle Düren-Kufferath von 13:30 Uhr bis 16:30 Uhr statt.

Teilnehmergebühr: 7,50 Euro

Anmeldung bis zum 5. März 2022 per eMail: info@musikart.de

X